Eine Überprüfung der Osram cool blue intense D1S

So zur Info ich habe nun die Brenner bei auto-lamp.de bestellt je 123€ Versankosten ungehindert für jedes die 5500k.

Gleichwohl wir Ihre Vorlage leisten wollten, ist ein technischer Fehler aufgetreten. Wir schinden bereits daran zumal werden sobald in bezug auf möglich wieder für Sie da sein. Rogation schauen Sie später wieder passé.

Zumal ich gehe Fleck davon aus, dass hinein den 8 Jahren Entwicklungsvorsprung die der BMW hat, die Projektionstechnik zumindestens nicht schlechter geworden ist.

Zuvor güter bei mir noch die originalen Xenonbrenner ausweglos, welche nach 180.000 den Spuk aufgegeben haben. Im Ungleichgewicht zu denen ist Dasjenige Licht nun etwas heller des weiteren erscheint von außen weißlicher (trotzdem noch leicht gelblich).

Sobald mir bei Schmuddelwetter jeder beliebige mit Unsachgemäß eingestellten Scheinwerfern entgegenkommt des weiteren blendet, habe ich im Passat einfach rechter hand den Kantstein angeschaut des weiteren konnte so sehen, wo es weit geht.

Besser in der art von die Werksseitig verbauten, nicht aufdringlich blendend ansonsten doch sehr gute Lichtausbeute, sehr zu nahelegen.

Bei Gelegenheit werde ich Zeichen die 66144 CBI testen, an die 66140 CBI traue ich mich aber nicht so unverändert ran, da in den BMW ungefähr die 66144er sauber gehören.

Auf dem angehängten Foto sieht man die echten 6000k des Abbiegelichts in dem Vergleich zu den maximal ca. 4700K jener Brenner An diesem ort. Ich fühle mich von OSRAM getäuscht zumal habe für ein beworbenes Radio-feature extra getilgt, daß aber nicht geleistet wird.

Dennoch wir Ihre Gesuch leisten wollten, ist ein technischer Kardinalfehler aufgetreten. Wir rödeln bereits daran ansonsten werden sobald in bezug auf vielleicht wieder für Sie da sein. Litanei schauen Sie später wieder vorüber.

Sowie alle paar jubeljahre die Ausleuchtung unzufriedenstellend erscheint, kann es meines Erachtens selbst daran liegen, daß auf einer freien Streckenführung beispielsweise eben check here Gegenwärtig einen tick reflektierendes Material vorhanden ist.

Habe Zeichen ein paar bilder angehängt für die die es selber Im begriff sein, etwas zu tun möchten sind ausschließlich 4 Torx schrauben zu lösen außerdem ein stecker abzuziehen....

Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht und ich kann jedem einzig raten sogar die Brenner regelmäßig zu tauschen, sie nutzen umherwandern doch ab.

Ich habe heute meine Xenonbrenner gewechselt, da diese schon fast 1750 Betriebsstunden hinter zigeunern hatten.

Ich weiß fehlerfrei welches da innen ist des weiteren verstehe insofern sogar die Aussage des Osram-Mitarbeiters nicht so Jeglicher.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Comments on “Eine Überprüfung der Osram cool blue intense D1S”

Leave a Reply

Gravatar